Reinickendorfer Sprach- und Lesetage 2016

Schon zum dritten Mal nahm die Kolumbus-Grundschule an den Reinickendorfer Sprach- und Lesetagen teil. In der Woche vom 11.07. bis 15.07.2016 begeisterten verschiedene Lesungen und Workshops unsere Schülerinnen
und Schüler.

Es begann am Montag mit dem Besuch der Klasse 3b an einer Lyrik-Werkstatt
im Atrium. Dort ging es um einen kreativen Umgang mit Sprache.
Wörter mussten gefunden werden, um Lücken zu schließen.

Am Dienstag las die bekannte Kinderbuchautorin Sabine Ludwig den Fünftklässlern aus ihrem neuen Buch "Schwarze Häuser" vor. 

IMG_5175.JPG

Als Gast durften wir außerdem die Staatsministerin Fr. Prof. Monika Grütters begrüßen, die sich vor Ort über unseren Bücherbus informierte.

IMG_5189.JPG

IMG_5190.JPG

In gemütlicher Atmosphäre unseres Leseclubs brachte uns am Nachmittag Elke Wedepohl in englischer Sprache Willy aus dem Buch "Willy the wings" von Anthony Browne näher. Willy ist ein kleiner Schimpanse, der viele Abenteuer erlebt.

Am Mittwoch kam Stephan Trudewind in die Schule und las aus dem deutsch-arabischen Buch "Mond und Sonne" von Samira Schafik und Ihab Shakir die deutsche Übersetzung vor. Den arabischen Text las Maryem aus der Klasse 4a mit großer Unterstützung ihrer Mutter vor.

IMG_5183.JPG

Am Donnerstag und Freitag hatten die Schülerinnen und Schüler aus den vierten Klassen das große Vergnügen von Wutsch zu erfahren. Angela Bernhardt las aus ihrem Buch "Wutsch, der Innerirdische".

Bildschirmfoto 2016-09-05 um 16.54.52.png

Wir danken der Buchhandlung am Schäfersee für den zusammengestellten Büchertisch und die Spende für den Förderverein der Kolumbus-Grundschule. Außerdem bedanken wir uns bei den AutorInnen und VorleserInnen sowie für die rege Teilnahme an den Reinickendorfer Sprach- und Lesetagen 2016!

Eine Reihe von ausgewählten Fotos sowie weitere Infos zu den einzelnen Tagen finden Sie HIER.